Klangwiese Eltern-Kind-Singen
Klangwiese

 

Einmal wöchentlich laden wir Kleinkinder mit Begleitpersonen, unter der Leitung von Antje Voigt, zu einem Eltern-Kind-Singen ein.

Bis zum Alter von etwa zwei Jahren singen in der Regel Eltern für ihre Kleinkinder. Die Kleinen können noch keine vollständigen Lieder singen, sondern leben in einer Welt von Fantasiegesängen. Dennoch saugen sie wie ein Schwamm das Erlebte auf und speichern es ab. Die Kinder lernen die Freude an Musik kennen, erleben eine tiefe emotionale Bindung an die Eltern und bekommen einen Lieder-Rucksack – auch mit religiösen Liedern, der sie durch ihr Leben begleiten wird. Nicht zu unterschätzen ist die Sensibilisierung und Förderung der Entwicklung der Sprache, der Stimme, des Gehörs, der Beobachtungsfähigkeit sowie der Fein- und Grobmotorik.
Lieder, Reime, Fingerspiele in Mundart oder Schriftdeutsch
Für Eltern mit Kindern von 15. Monaten bis 3 Jahren; neu auch ab 3 Jahre bis Kindergarten. Alle Kurse finden (nun wieder) im Gemeinschaftshaus Witenwis an der Neuchlenstrasse 38 in Gossau statt.

Das Eltern-Kind-Singen findet einmal wöchentlich jeweils eine halbe bis dreiviertel Stunde statt.
Nach dem Singen entspanntes Kaffeetrinken und Znüni im s’Bistro mit Kinderspielecke.
Daten
Kontakt
Dokumente