Erweiterung Kirchgemeindehaus Witenwis
Alles bereit!

Alles bereit!

Erste Information über den Erweiterungsbau des Kirchgemeindehauses Witenwis
November 2015

Mit dieser Seite möchten wir Sie über den geplanten Um- und Erweiterungsbau des Kirchgemeindehauses Witenwis, Neuchlenstrasse 38, vorinformieren. Die Kirchenvorsteherschaft beschäftigt sich schon seit längerer Zeit mit diesem Vorhaben. Nach sorgfältigen Abklärungen und Vorarbeiten ist es uns nun ein grosses Anliegen, Ihnen frühzeitig unsere Beweggründe, Pläne und Ideen dieses für unsere Kirchgemeinde zukunftsweisenden Projektes aufzuzeigen und Sie damit als künftige Nutzer auch in den Planungs- und Entwicklungsprozess einzubeziehen.

Sie werden an der Kirchbürgerversammlung im März 2016 mit Ihrer Stimme über das Bauvorhaben entscheiden, indem Sie dann den Baukredit, so hoffen wir, gutheissen werden.

Zum jetzigen Zeitpunkt besteht erst ein Vorprojekt, das die Baukommission der KIVO gemeinsam mit dem Architekturbüro Ammann und Koller, Gossau, erarbeitet hat.

Wir freuen uns, Ihnen dieses am speziellen Informationsanlass vom 10. Februar 2016, zu dem Sie noch eine Einladung erhalten werden, mit Plänen, Visualisierung und Erklärungen zur zukünftigen Nutzung näher vorzustellen. Wir werden dann gerne auf Ihre Fragen eingehen und Ihre Anregungen bezüglich Planung und Nutzung aufnehmen. Aus dem Kirchgemeindehaus Witenwis soll ein Gemeinschaftshaus mit vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten für uns alle werden!

Wenn Sie sich mit uns für dieses Vorhaben interessieren und uns bei der weiteren Planung unterstützen, wäre das für uns ermutigend und für die Zukunft unserer Kirchgemeinde sicher eine Chance.

Für die Kirchenvorsteherschaft
Susanne Hälg
Kirchgemeindeversammlung März 2016
An der Kirchgemeindeversammlung 2016 wird für den Um- und Erweiterungsbau des Kirchgemeindehauses Witenwis ein Baukredit von CHF 2’765’000.00 inkl. Mehrwertsteuer bewilligt, abzuschreiben in höchstens 20 Jahren.

Sie haben, geschätzte Kirchbürgerinnen, geschätzte Kirchbürger, zum Baukredit und somit zum Bauvorhaben WIWI ihr Einverständnis gegeben.
Spatenstich am 18. Oktober 2016
Startschuss für die bauliche Erweiterung des evangelischen Kirchgemeindezentrums Witenwis (pd).
Kirchgemeindeversammlung April 2017
Die Kirchenvorsteherschaft der Evangelischen Kirchgemeinde Gossau-Andwil beantragt für den Um- und Erweiterungsbau Witenwis einen Nachtragskredit in der Höhe von Fr. 250‘000.00. Diesem wird Antrag wird mit grossen Mehr entsprochen.
Dokumentation des Baufortschritts
Die Bilder geben Ihnen einen Einblick in den Fortschritt der Bauarbeiten.
Dokumente
Witenwis Baufortschritt
128 Bilder
Fotograf/-innen Chr. Sallenbach und Weitere
128 Bilder