Gospel-Konzert mit dem Chor der PHSG

PHSG Chor<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-gossau-flawil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>10</div><div class='bid' style='display:none;'>6516</div><div class='usr' style='display:none;'>15</div>
Dienstag, 21. Mai, 19.30 Uhr in der Kirche Haldenbüel.
Unter der Leitung von Rolf Engler und Martin Lehner präsentieren Studierende des Studiengangs Sekundarstufe I der Pädagogischen Hochschule St.Gallen in der Kirche Haldenbüel in Gossau einen spannenden Konzertabend.
Beatrice Da Rugna,
Zum Auftakt singt der Chor aus rund 30 zukünftigen Oberstufenlehrpersonen Gospelsongs. Mit gefühlvollen Balladen, A Cappella-Liedern und mitreissenden Songs zum Mitklatschen taucht das Publikum ein in die faszinierende Welt christlich-afro-amerikanischer Musik. Anfang des 20. Jahrhunderts entwickelte sich dieser Musikstil aus dem Negro Spiritual.

Danach sind 8Mallets – 4 Hände, 2 Spieler mit Martin Flüge und Thomas Klee zu hören. Die beiden Musiker haben sich mit der Absicht zusammengetan, die klanglichen und performativen Möglichkeiten des Marimbaphons zu erweitern. Auf der Suche nach passender Musik stiessen sie auf die Amerikaner Michael Burrit und Ivan Trevino, aus deren Feder die Stücke dieses Programms stammen.

Mitwirkende:
Chor Studiengang Sekundarstufe I PHSG
Rolf Engler: Dirigent
Martin Lehner: Saxophon
Robert Fricker: Flügel
Doran Weisser: E-Gitarre
Benjamin Bruderer: E-Bass
Noah Enzmann: Schlagzeug
8Mallets – Music 4 Marimba: Martin Flüge und Thomas Klee

Eintritt frei - freiwillige Kollekte